Waldfischbach, die Heidelsburg und ein Galgen

Für einige von uns ein Spaziergang vor der Haustür. Interessant sind vor allem die Kontraste zwischen nordlicher Talseite und auf dem Rückweg dann die südliche. Ein Unterschied wie Skandinavien und Italien, nur extremer ;-)

Wanderkarten

Maria Rosenberg -> Waldfischbach-Burgalben Wandern in der Pfalz
AP Clauser Platt -> Schwarzbachtal Wandern in der Pfalz
AP Clauser Platt -> Schwarzbachtal Wandern in der Pfalz
Römerfels (Wfb) ->  Wandern in der Pfalz
Römerfels (Wfb) -> Römerfels (Wfb) Wandern in der Pfalz
Heidelsburg -> Heidelsburg Wandern in der Pfalz
Heidelsburg -> Heidelsburg Wandern in der Pfalz
Heidelsburg -> Heidelsburg Wandern in der Pfalz
AP Aspensohl -> Schwarzbachtal Wandern in der Pfalz
Galgenfels (Wfb) ->  Wandern in der Pfalz
Galgenfels (Wfb) -> Galgenfels (Wfb) Wandern in der Pfalz
Galgenfels (Wfb) ->  Wandern in der Pfalz
Galgenfels (Wfb) -> Waldfischbach-Burgalben Wandern in der Pfalz
Galgenfels (Wfb) -> Waldfischbach-Burgalben Wandern in der Pfalz

Beschreibung


Die Wanderung beginnt am Bahnhof in Waldfischbach-Burgalben. Von dort folgen wir dem Verlauf der Haupstrasse, die mehr oder weniger gut sichtbar vom gelb-grünen Balken markiert wird. Nach der Durchquerung des Bruches, eines lokalen Erholungsparks entdecken wir schon bald ein Strassenschild, welches uns zum Wallfahrtsort Maria Rosenberg leitet.

Nach evt. Besuch der heilige Stätte setzen wir den Weg fort. Etwa 50m nach dem Haupteingang erkennen wir links den Aufgang zum Friedhof. Diesem strammen Anstieg folgend stossen wir nach kurzer Zeit auf die 19, 4, oder 5 und folgen dem Weg bis er wieder ins Tal absteigt. Der Lohn der Mühe waren tolle Ausblicke auf Waldfischbach und das Schwarzbachtal in welches wir nun hinabsteigen.

Nach wenigen Metern auf der geteerten Strasse erreichen wir den nächsten Anstieg, wir wählen den obersten Weg, C4 oder 17. (Achtung, nicht die 4, die führt direkt hoch nach Clausen) Nach gut 40min erreichen wir eine Kreuzung, folgen weiter der C4 zum nächsten Aussichtspunkt, die Clauser Platt. dazu müssen zunächst einige Meter wieder abgestiegen werden, dann liegt sie etwas versteckt im Wald.Von dort erblicken wir bereits den Hügel der Heidelsburg. Sie selbst verbirgt sich allerdings vollständig unter ihrem Baumkleid.

Weiter geht es auf demselben Weg, bis wir ein Schild erreichen, welches uns den Weg zum Römerfels weist. Ohne das Schild wären wir vermutlich vorbeigelaufen, da doch alles ziemlich zugewachsen und überwuchert ist. Den vollständig zugewachsenen Römerfels lassen wir vorsichtig hinter uns und gehen den Weg weiter, der dann plötzlich an einem kleinen hang abbricht. Diesen gilt es abzusteigen, um auf den Wirtschaftsweg zu kommen, der uns dann zurück auf den Talboden führt. Vorbei an tödlichen Hunden.

Wer die Hundeattacken überlebt hat, geht jetzt links die geteerte Strasse weiter bis kurz vor der hollertalhütte links die erste Abwzeigung kommt. Diesem Strassenverlauf folgen wir weiter zur öœberquerung der Schwarzbach mithilfe der Brücke. Direkt gegenüber versteckt sich neben dem Strassenschild ein Aufgang zur Heidelsburg.

Nachdem wir uns die Heidelsburg in ihrer vollen Schöhnheit angeschaut haben geht es Richtung Norden mit dem gelben Kreuz bzw. dem roten W zurück.

Nach dem Druchqueren der Sog. Sommerdelle biegen wir nach 300m nach links ab mit der 6 zum Aussichtspunkt Aspensohl. Diesen Weg weiterfolgend erreichen wir wieder das gelbe Kreuz, dessen Verlauf wir nun bis nach Waldfischbach an den Bahnhof folgen können. Teils muss man sich allerdings an den lokalen Nummern orientieren.

Auf dem Weg dorthin durchqueren wir natürlich noch kurzen Felsenweg und vergessen nicht, danach noch rechts hoch auf den ausgeschilderten Galgenfels zu steigen.

Auch wenn die Markierung in Waldfischbach nicht immer gut sichtabr ist, erreichen wir den Bahnhof durch konsequente Einhaltung der eingeschlagenen Richtung. Zur Not helfen Einheimische, wenn man ihnen keine Wahl lässt ;-)

Höhenprofil

Tourskizze

Waldfischbach-Burgalben Maria Rosenberg Rosenberg AP Rosenberg Schwarzbachtal AP Clauser Platt Römerfels (Wfb) Heidelsburg AP Aspensohl Galgenfels (Wfb)

Anschlusstouren

Fehler/Ergänzung