Donnersberg

Der höchste Berg der Pfalz!

Königsstuhl (Donnersberg) -> Donnersberg Wandern in der Pfalz

Die Spitze des Donnersberges markiert den höchsten Punkt der Pfalz: der Königsstuhl mit 687m. Die Aussicht hält natürlich nicht, was der Name verspricht, dennoch lohnen die interessanten Felsformationen an der Örtlichkeit schon allein den Besuch. Die Aussicht von diesem privilegíert gelegenem, ehemaligem Vulkan genießt man am bestem vom Ludwigsturm aus (Schlüssel in Gaststätte, Öffnungszeiten!). Von dort aus ist sie bei gutem Wetter allerdings berauschend! Geschichtlich interessant sind die Überreste eines Keltenwalls (teilweise neu errichtet). Des Weiteren bieten der Hirtenfels und der Moltkefels donnersberg-typische Felsformationen aus Lava-Gestein. An letzterem befindet sich der sog. Adlerbogen, welcher wohl ehemals mutmaßlich als Fallschirmabsprungpunkt genutzt wurde.

Kommentare

  • Kommentar verfassen

In der Nähe

    Wanderkarten

    Fehler/Ergänzung