Wolfsburg

Tolle Aussicht, weitläufige Anlage

Neustadt an der Weinstrasse -> Wolfsburg Wandern in der Pfalz

Die Wolfsburg wurde 1255 n.Chr. als „Castrum Volsperg“ erstmals urkundlich erwähnt. Wie viele andere Burgen wurde die Wolfsburg im 30-jährigen Krieg 1633 zerstört und anschließend nicht mehr aufgebaut.1848 wehen auf der Burgruine - 16 Jahre später als auf dem Hambacher Schloss - die Schwarz- Rot- Goldenen Fahnen im Zuge der Märzrevolution. Ansonsten trat die die Burg nicht wieder in Erwähnung. Die Burgruine zählt zu einer der größten Anlagen der Pfalz. Die Aussicht beschränkt sich auf das Speyerbachtal und Neustadt. Der Berg selbst wird an dieser Stelle von einem Tunnel der Einsenbahnlinie „Kaiserslautern- Neustadt“ durchstoßen – ein schönes Photomotiv.

Wolfsburg -> Wolfsburg Wandern in der PfalzWolfsburg -> Wolfsburg Wandern in der PfalzWolfsburg -> Wolfsburg Wandern in der PfalzWolfsburg -> Neustadt an der Weinstrasse Wandern in der PfalzWolfsburg ->  Wandern in der PfalzWolfsburg ->  Wandern in der PfalzWolfsburg ->  Wandern in der PfalzWolfsburg ->  Wandern in der PfalzWolfsburg -> Neustadt an der Weinstrasse Wandern in der PfalzWolfsburg ->  Wandern in der Pfalz

Kommentare

  • Kommentar verfassen

In der Nähe

    Wanderkarten

    Fehler/Ergänzung